Impressum

Hundehilfe im Tal
Erbschlö 14
42369 Wuppertal

 

Vertreten durch:

Andrea Scheffel, Petra Süßmilch und Michaela Weinzierl


Spenden können steuerlich geltend gemacht werden. Die Hundehilfe im Tal e.V. ist als gemeinnützige Einrichtung anerkannt.

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Wuppertal
Registernummer: VR30360

 

Aufsichtsbehörde: Bergisches Veterinär-und Lebensmittelüberwachungsamt

 

Kontakt:

Telefon:

+49 (0)202-2572984

E-Mail:

info@hundehilfe-im-tal.de

 

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Impressumsgenerator

 

 

 

 

Datenschutzerklärung nach DSVGO

 

Für die Hundehilfe im Tal hat der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten oberste Priorität. Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden.

 

Datenschutzrichtline [§24 DSG]:

Die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich. Gemäß Datenschutzgesetz (DSG 2000) sind personenbezogene Daten Informationen, die genutzt werden können, um die Identität von Web-Benutzern zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc. Sämtliche Informationen, die nicht direkt mit der tatsächlichen Identität des Benutzers in Verbindung gebracht werden können fallen somit nicht darunter.

Bei einem Besuch dieser Website erheben wir ohne Ihre freiwillige Angabe keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Es fallen jedoch automatisch Daten an, die über sog. Cookies in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert und ausschließlich anonym zu Statistikzwecken ausgewertet werden. Cookies können entweder zur Verbindungssteuerung während einer Sitzung oder zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt werden. Im ersten Fall werden sie nach Beendigung der Sitzung wieder gelöscht. Im anderen Fall bleiben sie auf dem Computer des Nutzers gespeichert.

Diese Cookies dienen der komfortablen Bearbeitung Ihrer Anfrage an unseren Server. Sie enthalten keinerlei personenbezogene Daten und verlieren ihre Bedeutung mit dem Verlassen unserer Web-Site. Sie können sie anschließend auf Ihrer Festplatte löschen. Die Annahme eines Cookies können Sie auch ablehnen (Bitte dazu in der Bedienungsanleitung Ihres Browsers nachsehen). Einige Funktionen auf der Website erfordern Cookies und könnten daher nicht mehr funktionieren.

Bei Bedarf und sofern Sie sich für einen Newsletter anmelden, eine Online-Petition unterzeichnen oder einen E-Protest absenden bzw. Mail-Dienst auf unserer Website verwenden, erfassen wir von Ihnen persönliche Informationen. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten nur innerhalb unserer Organisation. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Vertragserfüllung erforderlich oder wir werden gesetzlich dazu verpflichtet.

 

Dateninfostelle [§24 DSG, §25 Abs 1 DSG]:

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten gesammelt wurden. Unsere Dateninfostelle erreichen Sie unter info@hundehilfe-im-tal.de

 

Auskunftsrecht [§26 DSG]:

Auf Ihre schriftliche Anfrage oder mit einer Mail an info@hundehilfe-im-tal.de werden wir Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

Richtigstellung und Löschung [§27 DSG]:

Auf Ihre schriftliche Anfrage oder mit einer Mail an info@hundehilfe-im-tal.de werden wir unrichtige Daten richtig stellen bzw. auf Wunsch entsprechend löschen.

 

Widerspruchsrecht [§28 DSG]:

Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -Verwendung mit Wirkung für die Zukunft. Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail, mit der Angabe Ihrer Anschrift, Geburtsdatum und Ihrer E-Mail-Adresse. Wir werden dann Ihre Daten umgehend und vollständig löschen.

 

Technische und organisatorische Maßnahmen

Hundehilfe im Tal setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen. Unsere Maßnahmen werden entsprechend der technischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir weisen Sie dennoch ausdrücklich darauf hin, dass der Schutz Ihrer Daten in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

 

Weitere DatenschutzHinweise

 

Online-Petitionen, E-Mail-Proteste

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Hundehilfe im Tal Informationen im Zuge einer Online-Petition oder einer Nachricht an eine Regierung, Firma, Organisation oder Einzelperson zukommen lassen, kann Ihre E-Mail Adresse direkt an den Empfänger/die Empfängerin des Appells übermittelt werden, wodurch Sie eventuell auch eine Antwort via E-Mail direkt von dem Empfänger/der Empfängerin erhalten.

 

Datenschutz bei mobilen Apps

Auf der Plattform "Google Play" und dem "Apple App Store" bieten wir sogenannte Apps an. Von diesen Apps aus werden einzelne Seiten unserer Internetpräsenz unter hundehilfe-im-tal.de sowie unsere Social-Media-Profile aufgerufen. Sollten durch eine App von Hundehilfe im Tal selbst personenbezogene Daten erfasst, verarbeitet und gespeichert werden, wird dies in eigenen Datenschutzbestimmungen innerhalb der App veröffentlicht. Für die Apps gelten im Übrigen die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattformen.

 

Kreditkarten

Uns anvertraute Kreditkartennummern werden mit äußerster Sorgfalt behandelt, in verschlüsselter Form übermittelt und ausschließlich für diese Transaktion gespeichert.

 

Sicherheit bei Datenübermittlungen

Alle Inhalte auf hundehilfe-im-tal.de, sowie alle Online-Formulare, werden über eine sichere SSL-Verbindung aufgerufen und Ihre Daten darüber übermittelt. Sie erkennen diese Übermittlung an einem geschlossenen Schloss in der Statusleiste Ihres Internetbrowsers. Ihre Daten sind auf dem Weg von Ihrem Computer zu uns verschlüsselt und können erst wieder auf unserem Server gelesen werden. Ein Sicherheitszertifikat der Firma COMODO RSA Domain Validation Secure Server CA bestätigt die Authentizität.

 

Übermittlung Ihrer Daten an Dritte

Die von Ihnen erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000), BGBl. I Nr. 165/1999 streng vertraulich behandelt.

 

Google Analytics

Zur Verbesserung und Weiterentwicklung von hundehilfe-im-tal.de, wird Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") eingesetzt. Google Analytics verwendet ebenfalls sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz „anonymizeIp“. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Um den Zugriff von Google Analytics generell zu blockieren, können Sie dieses Tool für den Webbrowser installieren.

 

Google Tag Manager

Weiterhin nutzt diese Website das Tool "Google Tag Manager", um eine erweiterte Analyse der Nutzung der Website vornehmen zu können. Auch hier wird nach den zu Google Analytics beschriebenen Maßstäben vorgegangen.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass Hundehilfe im Tal Google Analytics und den Tag Manager mit der Erweiterung "anonymizeIp" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden.

 

Google Adwords Conversion-Tracking

Im Rahmen unserer Online-Marketing-Maßnahmen setzen wir Google AdWords Conversion-Tracking ein. Die Einbindung erfolgt auf Basis von Cookies bzw. sog. Tracking-Pixels. Wir können auf diese Weise den Erfolg von Werbemaßnahmen besser messen. Weitere Hinweise zur damit einhergehenden Datenverarbeitung und zu Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie hier: Google: Informationen zur Verwendung von Cookies.

Websitebesucher, die in Ihrem Browser die "Do not track"-Option gesetzt haben werden vom Conversion-Tracking ausgenommen.

 

Respektierung von "Do not track"

Wir respektieren selbstverständlich "Do not track" (DNT). Bei DNT handelt es sich je nach Browser entweder um einen Schalter in den Programmeinstellungen oder ein nachträglich zu installierendes Modul (Add-on bzw. Plug-in). Wird diese Option aktiviert, signalisiert Ihr Browser unserem Webserver, dass Sie keine Tracking-Maßnahmen ohne Ihre explizite Einwilligung wünschen. Daraufhin werden unsererseits automatisch sämtliche Tracking-Funktionen serverseitig deaktiviert.

Dies bedeutet auch, dass unsere Webseiten ohne Code für Google Analytics ausgeliefert werden. Dies gewährleistet bestmöglichen Datenschutz, ohne dass Sie weitergehende Maßnahmen im Hinblick auf unsere Internetpräsenz ergreifen müssten.

Je nach verwendetem Internetbrowser unterscheidet sich die Vorgehensweise, nach der Sie die "Do not track"-Option aktivieren können. Folgen Sie hierzu den nachfolgenden Links:

    Mozilla Firefox

    Microsoft Internet Explorer

    Google Chrome

    Apple Safari

für alle anderen Browser suchen Sie bitte die entsprechende Seite über die Suchmaschine ihres Vertrauens.

 

Einbindung sozialer Netzwerke

Auf der Internetpräsenz von Hundehilfe im Tal sind  Share-Buttons von Facebook und YouTube eingebunden. Diese sind beim Laden der Seite nicht aktiv. Das bedeutet, dass beim Laden der betreffenden Seite noch keine Daten an die Server der Anbieter der sozialen Netzwerke übertragen werden, ohne dass Sie sich damit explizit einverstanden erklärt haben. Erst beim Klick eines Buttons wird er aktiv und Sie können die betreffende Seite von Hundehilfe im Tal auf dem jeweiligen sozialen Netzwerk empfehlen.

 

Einbindung von externen Diensten

Auf unserer Website haben wir Youtube-Videos und Karten von Google Maps eingebunden. Beim Aufruf dieser Videos/Karten werden automatisch ihre IP-Adresse, Informationen zu ihrem Browser und zu Ihrer Sitzung an die Google Inc. (Mountainview/USA) übertragen.

 

Datenschutz bei mobilen Apps

Auf der Plattform "Google Play" und dem "Apple App Store" bieten wir sogenannte Apps an. Von diesen Apps aus werden einzelne Seiten unserer Internetpräsenz unter animal-spirit.at sowie unsere Social-Media-Profile aufgerufen. Für diese Webseiten gelten die hier vorliegenden Datenschutzbestimmungen. Sollten durch eine App von Hundehilfe im Tal selbst personenbezogene Daten verarbeitet werden, wird dies in eigenen Datenschutzbestimmungen innerhalb der App veröffentlicht. Für die Apps gelten im Übrigen die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattformen.

 

Datenschutz auf unseren Social-Media-Profilen

Auf unseren Social-Media-Profilen bei Facebook, Youtube erheben wir selbst keine personenbezogenen Daten. Wir weisen dennoch darauf hin, dass Sie bei der Nutzung von Social-Media-Diensten deren jeweiligen Datenschutzbestimmungen unterliegen und ggf. Daten an die Dienste übertragen werden.

 

Unsere Datenschutzbestimmungen werden regelmäßig überprüft. Falls Sie irgendwelche weiteren Fragen bezüglich Datenschutz auf der Hundehilfe im Tal-Website haben, kontaktieren Sie uns.

 

 

Hundehilfe im Tal
Erbschlö 14
42369 Wuppertal

 

Vertreten durch:

Andrea Scheffel, Petra Süßmilch und Michaela Weinzierl


Spenden können steuerlich geltend gemacht werden. Die Hundehilfe im Tal e.V. ist als gemeinnützige Einrichtung anerkannt.

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Wuppertal
Registernummer: VR30360

 

Aufsichtsbehörde: Bergisches Veterinär-und Lebensmittelüberwachungsamt

 

Kontakt:

Telefon:

+49 (0)202-2572984

E-Mail:

info@hundehilfe-im-tal.de

 

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Impressumsgenerator

 

 

 

 

Datenschutzerklärung nach DSVGO

 

Für die Hundehilfe im Tal hat der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten oberste Priorität. Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden.

 

Datenschutzrichtline [§24 DSG]:

Die Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich. Gemäß Datenschutzgesetz (DSG 2000) sind personenbezogene Daten Informationen, die genutzt werden können, um die Identität von Web-Benutzern zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc. Sämtliche Informationen, die nicht direkt mit der tatsächlichen Identität des Benutzers in Verbindung gebracht werden können fallen somit nicht darunter.

Bei einem Besuch dieser Website erheben wir ohne Ihre freiwillige Angabe keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Es fallen jedoch automatisch Daten an, die über sog. Cookies in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert und ausschließlich anonym zu Statistikzwecken ausgewertet werden. Cookies können entweder zur Verbindungssteuerung während einer Sitzung oder zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt werden. Im ersten Fall werden sie nach Beendigung der Sitzung wieder gelöscht. Im anderen Fall bleiben sie auf dem Computer des Nutzers gespeichert.

Diese Cookies dienen der komfortablen Bearbeitung Ihrer Anfrage an unseren Server. Sie enthalten keinerlei personenbezogene Daten und verlieren ihre Bedeutung mit dem Verlassen unserer Web-Site. Sie können sie anschließend auf Ihrer Festplatte löschen. Die Annahme eines Cookies können Sie auch ablehnen (Bitte dazu in der Bedienungsanleitung Ihres Browsers nachsehen). Einige Funktionen auf der Website erfordern Cookies und könnten daher nicht mehr funktionieren.

Bei Bedarf und sofern Sie sich für einen Newsletter anmelden, eine Online-Petition unterzeichnen oder einen E-Protest absenden bzw. Mail-Dienst auf unserer Website verwenden, erfassen wir von Ihnen persönliche Informationen. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten nur innerhalb unserer Organisation. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Vertragserfüllung erforderlich oder wir werden gesetzlich dazu verpflichtet.

 

Dateninfostelle [§24 DSG, §25 Abs 1 DSG]:

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten gesammelt wurden. Unsere Dateninfostelle erreichen Sie unter info@hundehilfe-im-tal.de

 

Auskunftsrecht [§26 DSG]:

Auf Ihre schriftliche Anfrage oder mit einer Mail an info@hundehilfe-im-tal.de werden wir Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

Richtigstellung und Löschung [§27 DSG]:

Auf Ihre schriftliche Anfrage oder mit einer Mail an info@hundehilfe-im-tal.de werden wir unrichtige Daten richtig stellen bzw. auf Wunsch entsprechend löschen.

 

Widerspruchsrecht [§28 DSG]:

Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -Verwendung mit Wirkung für die Zukunft. Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail, mit der Angabe Ihrer Anschrift, Geburtsdatum und Ihrer E-Mail-Adresse. Wir werden dann Ihre Daten umgehend und vollständig löschen.

 

Technische und organisatorische Maßnahmen

Hundehilfe im Tal setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen. Unsere Maßnahmen werden entsprechend der technischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir weisen Sie dennoch ausdrücklich darauf hin, dass der Schutz Ihrer Daten in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

 

Weitere DatenschutzHinweise

 

Online-Petitionen, E-Mail-Proteste

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Hundehilfe im Tal Informationen im Zuge einer Online-Petition oder einer Nachricht an eine Regierung, Firma, Organisation oder Einzelperson zukommen lassen, kann Ihre E-Mail Adresse direkt an den Empfänger/die Empfängerin des Appells übermittelt werden, wodurch Sie eventuell auch eine Antwort via E-Mail direkt von dem Empfänger/der Empfängerin erhalten.

 

Datenschutz bei mobilen Apps

Auf der Plattform "Google Play" und dem "Apple App Store" bieten wir sogenannte Apps an. Von diesen Apps aus werden einzelne Seiten unserer Internetpräsenz unter hundehilfe-im-tal.de sowie unsere Social-Media-Profile aufgerufen. Sollten durch eine App von Hundehilfe im Tal selbst personenbezogene Daten erfasst, verarbeitet und gespeichert werden, wird dies in eigenen Datenschutzbestimmungen innerhalb der App veröffentlicht. Für die Apps gelten im Übrigen die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattformen.

 

Kreditkarten

Uns anvertraute Kreditkartennummern werden mit äußerster Sorgfalt behandelt, in verschlüsselter Form übermittelt und ausschließlich für diese Transaktion gespeichert.

 

Sicherheit bei Datenübermittlungen

Alle Inhalte auf hundehilfe-im-tal.de, sowie alle Online-Formulare, werden über eine sichere SSL-Verbindung aufgerufen und Ihre Daten darüber übermittelt. Sie erkennen diese Übermittlung an einem geschlossenen Schloss in der Statusleiste Ihres Internetbrowsers. Ihre Daten sind auf dem Weg von Ihrem Computer zu uns verschlüsselt und können erst wieder auf unserem Server gelesen werden. Ein Sicherheitszertifikat der Firma COMODO RSA Domain Validation Secure Server CA bestätigt die Authentizität.

 

Übermittlung Ihrer Daten an Dritte

Die von Ihnen erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000), BGBl. I Nr. 165/1999 streng vertraulich behandelt.

 

Google Analytics

Zur Verbesserung und Weiterentwicklung von hundehilfe-im-tal.de, wird Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") eingesetzt. Google Analytics verwendet ebenfalls sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz „anonymizeIp“. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Um den Zugriff von Google Analytics generell zu blockieren, können Sie dieses Tool für den Webbrowser installieren.

 

Google Tag Manager

Weiterhin nutzt diese Website das Tool "Google Tag Manager", um eine erweiterte Analyse der Nutzung der Website vornehmen zu können. Auch hier wird nach den zu Google Analytics beschriebenen Maßstäben vorgegangen.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass Hundehilfe im Tal Google Analytics und den Tag Manager mit der Erweiterung "anonymizeIp" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden.

 

Google Adwords Conversion-Tracking

Im Rahmen unserer Online-Marketing-Maßnahmen setzen wir Google AdWords Conversion-Tracking ein. Die Einbindung erfolgt auf Basis von Cookies bzw. sog. Tracking-Pixels. Wir können auf diese Weise den Erfolg von Werbemaßnahmen besser messen. Weitere Hinweise zur damit einhergehenden Datenverarbeitung und zu Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie hier: Google: Informationen zur Verwendung von Cookies.

Websitebesucher, die in Ihrem Browser die "Do not track"-Option gesetzt haben werden vom Conversion-Tracking ausgenommen.

 

Respektierung von "Do not track"

Wir respektieren selbstverständlich "Do not track" (DNT). Bei DNT handelt es sich je nach Browser entweder um einen Schalter in den Programmeinstellungen oder ein nachträglich zu installierendes Modul (Add-on bzw. Plug-in). Wird diese Option aktiviert, signalisiert Ihr Browser unserem Webserver, dass Sie keine Tracking-Maßnahmen ohne Ihre explizite Einwilligung wünschen. Daraufhin werden unsererseits automatisch sämtliche Tracking-Funktionen serverseitig deaktiviert.

Dies bedeutet auch, dass unsere Webseiten ohne Code für Google Analytics ausgeliefert werden. Dies gewährleistet bestmöglichen Datenschutz, ohne dass Sie weitergehende Maßnahmen im Hinblick auf unsere Internetpräsenz ergreifen müssten.

Je nach verwendetem Internetbrowser unterscheidet sich die Vorgehensweise, nach der Sie die "Do not track"-Option aktivieren können. Folgen Sie hierzu den nachfolgenden Links:

    Mozilla Firefox

    Microsoft Internet Explorer

    Google Chrome

    Apple Safari

für alle anderen Browser suchen Sie bitte die entsprechende Seite über die Suchmaschine ihres Vertrauens.

 

Einbindung sozialer Netzwerke

Auf der Internetpräsenz von Hundehilfe im Tal sind  Share-Buttons von Facebook und YouTube eingebunden. Diese sind beim Laden der Seite nicht aktiv. Das bedeutet, dass beim Laden der betreffenden Seite noch keine Daten an die Server der Anbieter der sozialen Netzwerke übertragen werden, ohne dass Sie sich damit explizit einverstanden erklärt haben. Erst beim Klick eines Buttons wird er aktiv und Sie können die betreffende Seite von Hundehilfe im Tal auf dem jeweiligen sozialen Netzwerk empfehlen.

 

Einbindung von externen Diensten

Auf unserer Website haben wir Youtube-Videos und Karten von Google Maps eingebunden. Beim Aufruf dieser Videos/Karten werden automatisch ihre IP-Adresse, Informationen zu ihrem Browser und zu Ihrer Sitzung an die Google Inc. (Mountainview/USA) übertragen.

 

Datenschutz bei mobilen Apps

Auf der Plattform "Google Play" und dem "Apple App Store" bieten wir sogenannte Apps an. Von diesen Apps aus werden einzelne Seiten unserer Internetpräsenz unter animal-spirit.at sowie unsere Social-Media-Profile aufgerufen. Für diese Webseiten gelten die hier vorliegenden Datenschutzbestimmungen. Sollten durch eine App von Hundehilfe im Tal selbst personenbezogene Daten verarbeitet werden, wird dies in eigenen Datenschutzbestimmungen innerhalb der App veröffentlicht. Für die Apps gelten im Übrigen die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattformen.

 

Datenschutz auf unseren Social-Media-Profilen

Auf unseren Social-Media-Profilen bei Facebook, Youtube erheben wir selbst keine personenbezogenen Daten. Wir weisen dennoch darauf hin, dass Sie bei der Nutzung von Social-Media-Diensten deren jeweiligen Datenschutzbestimmungen unterliegen und ggf. Daten an die Dienste übertragen werden.

 

Unsere Datenschutzbestimmungen werden regelmäßig überprüft. Falls Sie irgendwelche weiteren Fragen bezüglich Datenschutz auf der Hundehilfe im Tal-Website haben, kontaktieren Sie uns.

 

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.