Frida

Alter: geb. 2013
Rasse: Pinscher-Beagle-Mix
Größe: 35 cm
Gewicht: 10 kg
Kastriert: ja
Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle in Wuppertal

Frida ist eine bezaubernde kleine Hündin, die in ihrem Leben wohl noch nicht viele gute Erfahrungen mit Menschen gemacht hat und erst ganz langsam beginnt, Vertrauen zu fassen. Vor Männern hat Frida besonders viel Angst. Die kleine Hündin sehnt sich so nach menschlicher Zuwendung, aber sie steht sich mit ihrer Angst oft noch selber im Weg, als könnte sie gar nicht glauben, dass Hände streicheln und nicht schlagen. Von ihr bekannten Personen genießt sie es inzwischen, gekrault zu werden. Dabei wird sie aber niemals aufdringlich.Draußen, beim Spaziergang, zeigt Frida sich wesentlich entspannter, als im Haus. Frida ist mit allen Hunden verträglich, geht super an der Leine, liebt lange Spaziergänge und fährt für ihr Leben gerne im Auto mit. Mit Frida bekommt man den perfekten Reisebegleiter. Für die kleine Hündin suchen wir Menschen, die bereit sind, ihr dabei zu helfen, ihre Ängste abzubauen und ihr die Zeit geben, die sie braucht, um anzukommen. Wer diese Geduld aufbringt, bekommt einen ganz tollen Hund. Ein eher ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder, evtl. mit einem freundlichen Ersthund, wäre schön.

 

 

Kontakt unter +49 (0)171-9597556 oder eva@hundehilfe-im-tal.de

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.